DAS BOHEMIAN SYMPHONIEORCHESTER PRAG

Orchester und Band in perfekter Symbiose

Wenn Merlin und die Ritter der Tafelrunde die Bühne betreten, um das Publikum in die Gefilde der arturischen Sagenwelt zu entführen, dann werden sie in Excalibur nicht nur durch einige der größten Legenden der Rockmusik begleitet, sondern auch von den klassischen Saitenkünsten des Bohemian Symphony Orchestra Prague unter Leitung von Martin Šanda. Demonstriert die Rockband die Rauheit des keltischen Mittelalters, so umschmeichelt das Sinfonieorchester das Publikum mit dem Äther von Mythen und Legenden.

 

Reisen Sie mit Excalibur in die keltische Mythenwelt

 

16 Jahre voller Musik

Als das Bohemian Symphony Orchestra Prague 2000 gegründet wurde, war noch nicht abzusehen, in welche Gefilde die klassisch ausgebildeten Musiker einmal vordringen würden.

Das Orchester konnte bereits früh seine hochgradige Professionalität sowohl in der Vollbesetzung mit 70 Musikern, aber auch als verkleinertes Kammermusik-Ensemble unter Beweis stellen. Von den klassischen Werken Mozarts und Antonín Dvořáks über die Musik der tschechischen Pop-Sensation Iveta Bartosova bis hin zu Film- und Videospiel-Soundtracks sowie Musicals wie der Bühnenadaption von Jeff Waynes „War of the Worlds“ demonstrierte das Orchester schon früh seine besonders breiten Interessen – und mit Touren von Europa bis Japan seine Hingabe an die Kunst.

 

Sinfonie und Rock in Perfektion erleben – jetzt Plätze sichern

 

Seine Affinität zur Rockmusik konnte das Sinfonieorchester insbesondere zwischen den Jahren 2010 und 2015 beweisen. Unter dem Titel „Rock meets Classic“ tourten sie mit den zentralen Köpfen legendärer Rock-Acts wie Deep Purple, Status Quo oder Alice Cooper. In diesem Zeitraum entstanden atemberaubende Neuinterpretationen einiger der größten Welthits der Rockmusik.

 

Excalibur erweckt keltische Sagenwelten zum Leben

Mit Schauspiel, Tanz, Musik und Gesang ist die Rock-Oper Excalibur eine der aufwendigsten Bühnenshows auf Basis mittelalterlich-keltischer Musiktraditionen und modernem Rock. Diese einzigartige Mischung wird durch das filigrane Gewebe des amerikanischen Komponisten Lee Holdridge zusammengehalten, der mit Alan Simon zusammen bereits „Gaia“, „Tristan & Isolde“ und zwei der vergangenen Excalibur-Shows ausgearbeitet hat. Seine inspirierte Sinfonie-Partitur und die herausragende Professionalität des Bohemian Symphony Orchestra Prague machen das neue Excalibur wieder zu einer Show der Superlative.

 

 

Buchen Sie jetzt Tickets für die einzigartige Rock-Oper Excalibur

SYMPHONIEORCHESTER

& BAND

LEE HOLDRIDGE

MASSIMO PALERMO

MARCO CANEPA

KONAN MEVEL

LOUIS-MARIE SÉVENO

CLAUDIO FOSSATI

PAOLO BALLARDINI

Excalibur The Celtic Rock Opera 2016 © Copyright Babaika Productions